Geschützte Schöpfungen

Als geschützte Schöpfungen gelten:

  • Technische Geisteswerke » Patentrecht
    • Handlungsanleitungen für
      • unmittelbare Anwendungen von Naturkräften
      • Herstellung von Sachen
  • Ästhetische Geisteswerke » Urheberrecht
    • Unmittelbar sinnlich wahrnehmbare Schöpfungen
    • Individuell prägende, an den Schönheitssinn appellierende Darbietungen Empfindungen wie
      • Literatur
      • Musik
      • Darstellende Kunst
      • Designs (früher Muster und Modelle) » Designrecht
  • Kennzeichen
    • Personengebundene Kennzeichen
      • wesentlichste Bedeutung: Namen von Persönlichkeiten mit Leistungsausweis
    • Unternehmenskennzeichen
      • Firma » Firmenrecht
        • Schutz gemäss Firmenrecht
      • Handelsname
        • Abkürzung der Firma
        • Schutz nur im Rahmen der Normen gegen den unlauteren Wettbewerb
    • Warenkennzeichen » Markenrecht
      • Kennzeichnung von Waren, Produkten und Dienstleistungen
      • Symbolkraft für Produkt und Produzent

Drucken / Weiterempfehlen: